FAQ

Allgemein

Was ist Mach mal?

www.mach-mal.de ist ein Portal, auf dem Profis, Anfänger, Fortgeschrittene und Unternehmen ihre Anleitungen fürs Heimwerken in Haus und Garten veröffentlichen. So entsteht eine umfangreiche Sammlung, in der jeder die passenden Tipps und Tricks findet.

Wer betreibt Mach mal?

Mach mal wird getragen vom Herstellerverband Haus und Garten e.V.

Warum gibt es Mach mal?

Mit dem Portal möchte der Herstellerverband Haus und Garten e.V. Informationen über das Heimwerken in Haus und Garten an einer Stelle im Netz bündeln. Das Portal soll das Know-how und die Kompetenz des Verbandes und seiner Mitgliedsunternehmen mit dem Wissen, mit Tipps und Tricks von Verbrauchern zusammenbringen – damit sich jeder, der in Haus und Garten etwas selber machen möchte, ganz einfach informieren und Anregungen holen kann.

Kostet es etwas, der Mach mal-Community beizutreten?

Nein, die Mitgliedschaft bei Mach mal ist kostenfrei.

nach oben

Log-in und Profil

Wie kann ich mich in der Community registrieren und ein Nutzerprofil anlegen?

Nur wer Mitglied in der Community ist, kann Projekte veröffentlichen, Punkte sammeln, andere Projekte kommentieren und an den Gewinnspielen teilnehmen. Um dich anzumelden, einfach auf "Neu hier? Mach mit" klicken, Nutzername und E-Mail-Adresse angeben, die Aktivierungsmail abrufen, auf den Aktivierungslink darin klicken und dein Profil ausfüllen. Wir achten streng auf Datensicherheit. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter. Deine zur Registrierung angegebene E-Mail-Adresse erscheint nicht in deinem Nutzerprofil. Dir sollte jedoch klar sein, dass dein Nutzerprofil für alle Besucher des Portals einsehbar ist. Mehr Informationen dazu findest du unter Datenschutz.

Ich möchte meine E-Mail-Adresse ändern. Wie geht das?

Wenn du angemeldet bist, kannst du auf deinem Profil auf den Button "Profil bearbeiten" klicken. Dann kannst du deine neue E-Mail-Adresse eingeben und die Änderung speichern. An die neue E-Mail-Adresse wird eine Mail mit einem Bestätigungslink geschickt. Sobald du diesen anklickt hast, ist deine geänderte E-Mail-Adresse im System hinterlegt. Deine E-Mail-Adresse wird aber nicht mit deinem Nutzerprofil angezeigt.

Ich möchte Angaben in meinem Profil ändern. Wie geht das?

Wenn du angemeldet bist, kannst du auf deinem Profil auf den Button "Profil bearbeiten" klicken. Dann kannst du alle Angaben außer deinem Nutzernamen verändern und die Änderung speichern.

Ich habe mein Passwort vergessen. Was kann ich tun?

Wenn du beim Log-in auf den Button "Passwort vergessen" klickst, forderst du ein neues Passwort an. Es wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die du in deinem Profil hinterlegt hast.

Ich habe mich angemeldet, aber keine Aktivierungsmail bekommen. Was mache ich jetzt?

Je nach Internetverbindung kann es schon mal ein paar Minuten dauern, bis die Aktivierungsmail eintrifft. Erst mal heißt es also: geduldig sein. Möglicherweise hat aber auch dein Spam-Filter die E-Mail aussortiert. Sieh doch mal im Spam-Ordner nach. Oder aber du hast dich bei der E-Mail-Adresse vertippt. Dann meld dich doch einfach nochmal an.

Wer kann mein Nutzerprofil sehen?

Dein Nutzerprofil ist für alle Besucher des Portals sichtbar. Sie finden es, wenn sie nach deinem Nutzernamen suchen oder deinen Nutzernamen unter einem von dir veröffentlichten Projekt oder Kommentar anklicken. Daher solltest du in deinem Profil nur Angaben über dich machen, die jeder sehen und lesen darf.

Was macht „Mach mal“ mit meinen Daten?

„Mach mal“ achtet streng auf Datenschutz und gibt deine Daten nicht an Dritte weiter. Die Daten deines Benutzerprofils werden von „Mach mal“ nur so lange gespeichert bis du dein Profil löscht. Wenn du dein Profil gelöscht hast, bleiben lediglich deine Projekte und Kommentare in der Datenbank gespeichert. Sie erscheinen dann mit anonymisiert, dein Nutzername wird nicht mehr angezeigt.

Ich möchte mein Profil löschen. Wie geht das?

Wenn du eingeloggt bist und in deinem Profil auf "Profil löschen" klickst, werden alle Daten deines Benutzerprofils gelöscht. Lediglich deine Projekte und Kommentare bleiben in der Datenbank gespeichert. Sie erscheinen dann anonymisiert, dein Nutzername wird nicht mehr angezeigt.

nach oben

Projekte

Wie kann ich ein Projekt veröffentlichen?

Klicke auf "Neues Projekt einstellen". Gib deinem Projekt einen möglichst aussagekräftigen Namen und fülle die Pflichtfelder sowie die Felder aus, die deiner Meinung nach wichtig sind, damit andere das Projekt auch umsetzen können. Toll ist, wenn du auch Bilder oder ein Video hochlädst. Wenn du noch kein Mitglied der „Mach mal“-Community bist, wirst du am Anfang gebeten, ein Nutzerprofil anzulegen, damit dein Projekt veröffentlicht werden kann.

Kann ich ein Projekt im Nachhinein bearbeiten?

Deine eigenen Projekte kannst du, wenn du eingeloggt bist, im Nachhinein bearbeiten. Klicke hierzu auf der Projektseite auf „Projekt editieren“, nimm die gewünschten Änderungen vor und speichere abschließend. Von anderen Machern veröffentlichte Projekte kannst du nicht bearbeiten. Du kannst aber Komplimente, Fragen, Anregungen, Optimierungsvorschläge als Kommentar auf der jeweiligen Projektseite hinterlassen.

Ich möchte Hinweise zu einem Projekt geben, z.B. Verbesserungsvorschläge machen oder Alternativen aufzeigen? Was kann ich tun?

Du kannst Komplimente, Fragen, Anregungen, Optimierungsvorschläge als Kommentar auf der jeweiligen Projektseite hinterlassen.

Wie wird mein Projekt Top-Projekt des Monats?

In jeder Kategorie wird auf der Startseite das "Top-Projekt des Monats" gekürt. Ausschlaggebend dafür ist der Durchschnitt der Bewertungen, die das Projekt im Vormonat neu erhalten hat. Haben mehrere Projekte den gleichen Bewertungsdurchschnitt, liegt das Projekt vorne, für das im Vormonat die meisten Bewertungen abgegeben wurden. Zur Bewertung siehe Wie kann ich ein Projekt bewerten? Wozu soll das gut sein?.

Welche Projekte werden auf der Startseite als aktuelle Projekte eingeblendet?

Unter aktuelle Projekte wird auf der Startseite das neueste Projekt in jeder Kategorie eingeblendet.

Wie kann ich ein Projekt melden?

Wir bitten dich, uns Projekte zu melden, die deiner Meinung nach gegen Gesetze verstoßen, die Privatsphäre anderer verletzen oder beleidigenden oder anstößigen Inhalts sind. Klicke dazu bitte auf den Melden-Button unter der Projektbeschreibung auf der jeweiligen Projektdetailseite. Um ein Projekt zu melden, musst du bei „Mach mal“ registriert und eingeloggt sein.

Wie kann ich ein Projekt bewerten? Wozu soll das gut sein?

Wenn du eingeloggt bist und dir ein Projekt besonders gut gefällt, kannst du es mit bis zu 5 Punkten auszeichnen. Dazu einfach auf der Projektdetailseite die gewünschte Anzahl an Punkten anklicken.
Das Projekt, das in einem Monat den besten Bewertungsdurchschnitt erzielt, wird im folgenden Monat auf der Startseite als "Top-Projekt des Monats" präsentiert. Gleichzeitig dient der Bewertungsdurchschnitt insgesamt der Orientierung: Man erkennt sofort, welche Projekte die anderen Macher besonders gut finden. Wenn es ein Gewinnspiel gibt, sind die Bewertungen besonders wichtig. Es gewinnt das Projekt, das im Wettbewerbszeitraum die beste durchschnittliche Bewertung erhält.

Kann ich Projekte löschen?

Solltest du den dringenden Wunsch haben, dass ein Projekt von dir gelöscht wird, wende dich bitte an unsere Administratoren.

Was ist eine Rubrik? Was ist eine Kategorie?

Die Projekte sind eingeteilt in die Kategorien "Im Haus", "Im Garten" und "Mit Kindern". In jeder Kategorie gibt es dann noch verschiedene Rubriken, die nochmal etwas feiner differenzieren, z.B. "Nutzgarten" oder "Gartenmöbel und -dekoration" in der Kategorie "Im Garten". Wenn du ein Projekt anlegst, wirst du gebeten eine Rubrik festzulegen, in der dein Projekt veröffentlicht werden soll. Wenn dein Projekt in verschiedene Rubriken passt, kannst du auch noch eine weitere Rubrik angeben. Diese Einteilung soll Usern helfen, gezielt nach Anleitungen zu suchen.

nach oben

Kommentare

Wie kann ich einen Kommentar schreiben?

Du kannst die Projekte kommentieren, indem du auf der Projektdetailseite auf "Kommentieren" klickst – das geht allerdings nur, wenn du eingeloggt bist.

Kann ich meine Kommentare wieder löschen?

Solltest du den dringenden Wunsch haben, dass ein Kommentar von dir gelöscht wird, wende dich bitte an unsere Administratoren.

Wie kann ich einen Kommentar melden oder löschen lassen?

Wenn ein Kommentar deiner Meinung nach gegen Gesetze verstößt, die Privatsphäre anderer verletzt oder beleidigenden oder anstößigen Inhalts ist, so melde uns das bitte mit dem "Melden" Button direkt unter dem Kommentar. Wir prüfen den Fall und entfernen den Kommentar gegebenenfalls.

nach oben

Punkte

Wofür gibt es Punkte und wie viele?

Projekte: Eingeloggte User können die Projekte der anderen mit bis zu 5 Punkten bewerten. Nutzeraktivität: „Mach mal“ zeichnet die Macher, die sich aktiv einbringen, mit Punkten aus:

  • Projekt einstellen = 10 Punkte
  • Ein Projekt von dir wird bewertet = 1-5 Punkte, je nachdem wie viele Punkte das Projekt erhalten hat
  • Du schreibst einen Kommentar = 5 Punkte
  • Ein Kommentar von dir wird als hilfreich bewertet = 1 Punkt

Was nützen mir die Punkte?

Projekte: Das Projekt, das in einem Monat den besten Punktedurchschnitt erzielt, wird im Folgemonat als "Top-Projekt des Monats" auf der Startseite vorgestellt. Wenn es ein Gewinnspiel gibt, sind die Punkte besonders wichtig. Es gewinnt das Projekt, das im Wettbewerbszeitraum die beste durchschnittliche Bewertung erhält. Gleichzeitig dient der Punktdurchschnitt der Orientierung: Man erkennt sofort, welche Projekte die anderen Macher besonders gut finden.
Nutzeraktivität: Wer sich aktiv bei „Mach mal“ einbringt, erhält Punkte und kann entsprechende Ränge erwerben.

  • ab 0 Punkte: "Macht sich rar"
  • ab 50 Punkte: "Macht was draus"
  • ab 100 Punkte: "Macht seine Sache gut"
  • ab 150 Punkte: "Macht's vor"

So erkennt jeder sofort, wer ein kompetenter und engagierter Macher ist. Haben bei einem Gewinnspiel die führenden Projekte den gleichen Punktedurchschnitt und gleich viele Bewertungen, zählen die Aktivitäts-Punkte des Machers, der das Projekt veröffentlicht hat.

nach oben

Wettbewerbe

Wie kann ich an einem Wettbewerb teilnehmen?

Ungefähr zwei Mal im Jahr ruft „Mach mal“ auf der Startseite zu einem Wettbewerb auf. Jeder Wettbewerb hat ein bestimmtes Thema und gibt eine oder mehrere Rubriken vor.
Projekte, die zum Thema passen und im Wettbewerbszeitraum in den vorgegebenen Rubriken veröffentlicht werden, können am Wettbewerb teilnehmen. Wenn du dein Projekt veröffentlichst, kannst du ankreuzen, dass dein Projekt am Wettbewerb teilnehmen soll.

nach oben

„Mach mal“ – Die Community zum Heim­werken in Haus und Garten wird ge­trag­en vom Hersteller­verband Haus & Garten e.V. sowie dessen Mit­glieds­unter­nehmen: