Magazin Startseite

09.03.2017

Aufgeschlagen: Inspirierende Bücher zum Thema Upcycling

Aus alt mach neu – Upcycling lässt unser Heimwerkerherz höher schlagen! Wir stellen euch drei inspirierende Titel vor: „Upcycling im Garten“, „Upcycling – 70 kreative Ideen zum Selbermachen“ und „Guerilla Möbel“.

Guerilla Möbel – Selbstgebaute Möbel aus gebrauchtem Material

(Bildquelle: Haupt Verlag)

Selbstgebaut, aus möglichst wenig Material, nachhaltig und überraschend – das ist Guerilladesign. Will Holman präsentiert 35 Projekte aus Papier, Holz, Plastik oder Metall. Aus diesen Materialien kreiert er individuelle Lampen, Sitzgelegenheiten, Regale und Tische. Einen Verkehrskegel verwandelt der Designer zum Beispiel mit einer Sperrholzplatte als Boden, der richtigen Elektronik und ein paar Löchern zu einem leuchtenden Highlight im Wohnzimmer. Nicht mehr gebrauchte Nummernschilder werden zu einer Obstschale verbogen , und aus Sperrholz schreinert Will Holman ein Bücherregal oder einen Nachttisch. Die Anleitungen sind alle sehr detailliert und mit Skizzen und Bildern veranschaulicht. Zusätzlich findet man im Buch Infos zur Geschichte des Guerilladesigns und einen Überblick über die Materialien und Werkzeuge, die verwendet werden.

Will Holman: Guerilla Möbel. Haupt Verlag, 29,99 Euro.
www.haupt.ch/Verlag/Buecher/Gestalten/Wohnen-DIY/Guerilla-Moebel.html

Upcycling im Garten: 40 nützliche Projekte zum Selbermachen

(Bildquelle: Ulmer Verlag)

Kleine Tricks – schnell, einfach, clever und wirklich nützlich – findet man in diesem schön gestalteten Buch. Die Autorin zeigt, wie gebrauchte Alltagegegenstände im Garten eine neue Aufgabe bekommen: Beispielsweise zeigt sie, wie man aus Eierkartons, PET-Flaschen und Joghurtbechern selbst Anzuchttöpfe oder Pflanzenglocken machen kann. Ein ausrangierter Stuhl wird zum Pflanzgefäß, indem man das Polster entfernt und eine Holzplatte einbaut, die dann mit Erde und Pflanzen bedeckt wird.
40 Ideen und viele Tipps zum Gärtnern (zum Beispiel zum Pflanzen re- und upcyclen!) warten in Beate Walthers „Upcycling im Garten“ nur darauf, von euch entdeckt zu werden! Alle Anleitungen haben anschauliche Bilder, zum Bestaunen und Inspirieren.

Beate Walther: Upcycling im Garten. Ulmer Verlag, 19,90 Euro.
www.ulmer.de/Upcycling-im-Garten

Upcycling: 70 kreative Ideen zum Selbermachen

(Bildquelle: blv Verlag)

Man nehme eine Getränkekiste, eine Spanplatte und Schaumstoff und erhält einen gemütlichen Kastenhocker.  Oder man sammelt leere Klopapierrollen, um daraus eine Uhr zu basteln. Das Buch „Upcycling“ ist voller bunter Projekte, die gute Laune machen. Ganz nach dem Motto: „Nichts kommt weg, alles kann verwendet werden“ zaubert die Autorin 70 inspirierende Projekte für Drinnen oder Draußen, für Kinder, zum Ordnung schaffen oder zum Dekorieren. Die meisten Projekte sind eher kleine Bastelarbeiten, aber wer Spaß daran hat, aus alten Dingen neue Dekorationen und Co zu machen, wird in dem Buch sicher fündig werden!    

Julia Romeiß: Upcycling – 70 kreative Ideen zum Selbermachen. blv Verlag, 19,99 Euro. www.blvverlag.de/detail/index/sArticle/2927

Weiterlesen? Hier lang!

Buchtipps, Upcycling, Garten

„Mach mal“ – Die Community zum Heim­werken in Haus und Garten wird ge­trag­en vom Hersteller­verband Haus & Garten e.V. sowie dessen Mit­glieds­unter­nehmen: