Magazin Startseite

08.12.2016

Aufgeschlagen - Weihnachtliche Buchtipps aus der Mach mal-Redaktion

Hier präsentieren wir euch interessante Buchtipps aus der Macher-Szene. Dieses Mal haben wir drei weihnachtliche Titel für Euch ausgesucht, in denen ihr viele Ideen für selbstgemachte Geschenke findet: „Glückswächter für die Winterzeit“, „Holzdeko für die Weihnachtszeit“ und „Natürliche Weihnachten“.

Glücklich durch die Weihnachtszeit

(Bildquelle: TOPP Verlag)

Glückswächter verschönern den Garten oder die Wohnung. Sie bestehen aus mehreren ausgesägten und bemalten Holzelementen und  werden mit einem Stab auf einem Standfuß aufgestellt . Ihr könnt sie so kombinieren, wie es euch am besten gefällt. In dem Buch „Glückswächter für die Weihnachtszeit“ gibt es eine Fülle an Inspirationen wie die „Fliegenpilze“ oder der „Vogel mit Mütze“, die ihr nach Belieben nachbauen könnt. Mit den beiliegenden Vorlagen geht das ganz einfach.

Alice Rögele: Glückswächter für die Winterzeit. Topp Verlag. 12,99 Euro.
www.topp-kreativ.de/glueckswaechter-fuer-die-winterzeit-7692.html



Elche, Wichtel und Tannenbäume im Kleinformat

(Bildquelle: TOPP Verlag)

Man findet sie auf jedem Weihnachtsmarkt und sie dekorieren Tische, Fensterbänke und Weihnachtsbäume: kleine Figuren und Tiere aus Holz. Wer schon immer welche selber machen wollte, ist bei dem Buch „Holzdeko für die Weihnachtszeit“ definitiv an der richtigen Adresse. Die beiliegenden Vorlagen in Originalgröße machen das Nacharbeiten ganz einfach. Die aufstellbaren Vögel, Sterne und Engel sind auf jeden Fall ein echter Hingucker in der Weihnachtszeit!

Armin Täubner: Holzdeko für die Weihnachtszeit – Tiere und Figuren zum Aussägen. Topp Verlag. 8,99 Euro.
www.topp-kreativ.de/holzdeko-fuer-die-winterzeit-4235.html



Natürliche Weihnachten

(Bildquelle: blv Verlag)

In dem Buch  „Weihnachtsdeko natürlich selbstgemacht“ wimmelt es nur so von liebevoll gestalteten Unikaten. Die Materialien, die man für die Deko braucht, kann man nicht kaufen, sondern sammelt sie beim Wandern oder Spazierengehen im Wald, am See oder am Fluss. So entstehen ganz individuelle Deko-Objekte im natürlichen Look, zum Beispiel raffinierte Leuchtobjekte wie eine „Sternenlaterne” aus gefundenen Brettern, Advents- und Weihnachtsschmuck wie ein Adventskranz aus Treibholz, alternative Weihnachtsbäume und Deko-Ideen für Fenster und Wand. Die Projekte kann man alle in 2-3 Schritten nachbauen, sie sind also auch etwas für Anfänger!

Stefanie Haberlander: Weihnachten natürlich selbstgemacht – Naturdeko für ein glänzendes Fest. blv Verlag.14,99 Euro www.blvverlag.de/stefanie-haberlander/weihnachten-natuerlich-selbstgemacht.html

Buchtipps, Deko, Weihnachten, Ferien

„Mach mal“ – Die Community zum Heim­werken in Haus und Garten wird ge­trag­en vom Hersteller­verband Haus & Garten e.V. sowie dessen Mit­glieds­unter­nehmen: