zur Übersicht

News für Heimwerker

21.07.2015, Akzo Nobel Deco GmbH

Wetterschutz-Klassiker schützt Holz bis zu zehn Jahre

Die Consolan „Wetterschutz-Farbe“ bietet Holz im Freien bis zu zehn Jahre Schutz vor Nässe und Sonne – ohne Nachstreichen.

1/1

Die Consolan „Wetterschutz-Farbe“ bietet Holz im Freien bis zu zehn Jahre Schutz vor Nässe und Sonne – ohne Nachstreichen.

Regen, Sonne und Schnee lassen Holz schnell alt aussehen. Deshalb muss es vor Witterungseinflüssen geschützt werden. Allerdings dürfte für die Wenigsten das Streichen von Holzbauteilen im Garten oder am Haus zur Lieblingsbeschäftigung zählen. Mit der Consolan „Wetterschutz-Farbe“ können Haus- und Gartenbesitzer diese Arbeit jahrelang von ihrer To-do-Liste streichen, denn sie bietet bis zu zehn Jahre Schutz vor Nässe und Sonne – ohne Nachstreichen. Die „Wetterschutz-Farbe“ ist hochelastisch und kann so die natürlichen Bewegungen im Holz mitgehen ohne abzublättern. Denn durch Temperaturschwankungen und permanentem Wechsel zwischen Feuchtigkeit und Trockenheit unterliegt Holz ständigen Quell- und Schrumpfungsprozessen. Die lange Haltbarkeit von bis zu zehn Jahren wurde in einer Langzeitstudie bestätigt: „Die mit Consolan ‚Wetterschutz-Farbe’ gestrichenen Objekte bildeten eine homogene Schicht, deren Filmeigenschaften auch nach langjähriger Bewitterung nur sehr geringe Abnutzungserscheinungen aufwiesen und somit dauerhaft intakt waren.“ Damit hat Consolan auch die Beurteilung „sehr gut für Fachwerkhäuser geeignet“ erhalten.

Das Wetterschutz-Sortiment von Consolan ist ein komplettes System aus Holzgrund, Isoliergrund und Wetterschutz-Farbe. Damit erhält Holz – egal, ob unbehandelt oder bereits gestrichen – einen gleichermaßen schützenden wie deckenden Anstrich. Für den ersten Arbeitsschritt, das Imprägnieren unbehandelten Holzes, hält das System „Holzgrund“ bereit. Die farblose Grundierung schützt vor Schmutz und Wasser und verbessert gleichzeitig die Haltbarkeit und Haftung nachfolgender Anstriche – für eine gleichmäßige Oberfläche. Holz, das einen hellen deckenden Anstrich mit Wetterschutz-Farbe erhalten soll, kann anschließend mit „Isoliergrund Weiß“ von Consolan behandelt werden. Die deckende, weiße Spezialgrundierung vermindert das Durchschlagen farbiger Holzinhaltsstoffe und ist besonders für helle Endanstriche mit Farbtönen wie Weiß, Nordisch Gelb und Silbergrau geeignet. Für den letzten Arbeitsschritt, den Endanstrich, bietet Consolan „Wetterschutz-Farbe“ in 15 verschiedenen Tönen, die für Eigenkreationen untereinander gemischt werden können. Bei zweimaligem Auftrag erzeugt die Farbe einen deckenden sowie seidenglänzenden Anstrich, der zuverlässig und langanhaltend vor Nässe und Sonne schützt und hochelastisch ist, so dass sie nicht abblättert. Verwendet werden kann sie nicht nur auf Holzhäusern und -verkleidungen, Fachwerk, Fenster- und Türrahmen, Fensterläden, Schindeln, Paneelen, Carports und Zäunen, sondern auch auf verzinkten Dachrinnen, Regenrohren und Garagentoren. Zum Trocknen benötigt sie nur ein bis zwei Stunden und ist geruchsarm. Erhältlich ist die „Wetterschutz-Farbe“ von Consolan in 15 Farbtönen, darunter Schwedenrot, Nordisch Gelb, Taubenblau, Grau und Silbergrau in Gebinden à 750 ml und 2,5 l. Einige ausgewählte Farbtöne gibt es darüber hinaus auch im 5-Liter-Gebinde.