zur Übersicht

News für Journalisten

22.07.2015, Alpina Farben

Alpina Spritz-Frei Weiss - einfach sauber streichen!

Bis zu 100 Prozent spritzfrei streichen – mit dem neuen
Alpina Spritz-Frei Weiss.

Die eigenen Wände und Decken in regelmäßigen Abständen selbst zu streichen, gehört für viele zur Normalität. Allerdings stören sich die meisten Heimanwender an den üblichen Farbspritzern und Tropfen. Die Farbexperten von Alpina haben mit einer neuen Dispersionsfarbe die Lösung dagegen gefunden:
Alpina Spritz-Frei Weiss ermöglicht bei sachgemäßer Anwendung ein bis zu 100-prozentig spritzfreies Streichen. Heimwerker bleiben damit sauber und können lästige Abdeck- und Reinigungsarbeiten auf ein Minimum reduzieren.

Eine innovative Rezeptur mit speziellen Additiven ermöglicht die neue Spritzfreiheit: Die Konsistenz der Farbe wird so optimiert, dass diese perfekt an der Rolle haftet. Dies bezeichnen die Alpina Produktentwickler plakativ als „Kaugummi“-Effekt. Das Besondere dabei: Alpina Spritz-Frei Weiss lässt sich dennoch mühelos auf Wände sowie Decken übertragen und verteilen.

Dank Deckkraftklasse 1 sorgt die spritzfreie Farbe bereits beim ersten Anstrich für strahlendes Weiß. Dies ermöglichen der hohe Anteil und die exzellente Qualität der Weißpigmente. Das Produkt funktioniert mit allen handelsüblichen Rollen und Pinseln. Noch sauberer bringt der Alpina Spritz-Frei Weiss Spezialroller die Farbe an die Wand: Die große Walze mit speziellem Flor ermöglicht einen besonders gleichmäßigen Farbauftrag. Soll es auch mal bunt zugehen, können Heimwerker die Dispersionsfarbe auch abtönen.
D
ie neue Wandfarbe ist in drei Gebindegrößen verfügbar – für kleinere und größere Streichprojekte zu Hause.

Ansprechpartner: Adam Schikora
E-Mail: info@alpina-farben.de