zur Übersicht

News für Journalisten

27.07.2015, BONDEX (PPG Coatings Deutschland GmbH)

Terrassenboden renovieren leicht gemacht

Mit der Bondex Renovier! Farbe lassen sich marode Terrassenböden wieder in Schuss bringen.

1/1

Mit der Bondex Renovier! Farbe lassen sich marode Terrassenböden wieder in Schuss bringen.

Risse, Löcher und Splitter – mit der Zeit können Terrassenböden durch UV-Strahlung, Regen, Schnee und Frost stark in Mitleidenschaft gezogen werden. Oft bieten herkömmliche Pflegeprodukte dann keinen ausreichenden Schutz mehr. War es früher die letzte Konsequenz die marode Terrasse abzureißen, so kann man sich heute noch ein wenig Zeit damit lassen. Mit Hilfe der Bondex Renovier!-Produkte wird sie wieder in Schuss gebracht. Der Bondex Renovier! Reiniger reinigt zunächst Holz- und Betonoberflächen. Die Bondex Renovier! Farbe bessert im Anschluss Risse und Löcher aus und verleiht einen dekorativen, deckenden und schützenden Anstrich. Auf diese Weise lassen sich der Abriss und die damit verbundene Neuanschaffung um bis zu drei Jahre hinauszögern.

Der Bondex Renovier! Reiniger bereitet die Terrasse optimal auf die nachfolgende Beschichtung mit Bondex Renovier! Farbe vor. Er entfernt unschönen Algen- und Grünbelag von Holz- und Betonoberflächen und schützt diese zusätzlich vor Neubefall. Die Farbe füllt unansehnliche Risse und Löcher, sperrt störende Splitter und schafft eine wasserabweisende, rutschfeste und barfußfreundliche Oberfläche. Zudem verleiht sie dem Terrassenboden einen dekorativen, deckenden sowie schützenden Anstrich in einem aus vier verfügbaren Farbtönen: Anthrazitgrau, Steingrau, Terracottabraun und Erdbraun. Ein 5 Liter Gebinde der Bondex Renovier! Farbe ist zu einem Preis von ca. 60 Euro in Bau- und Heimwerkermärkten erhältlich, ein halber Liter Bondex Renovier! Reiniger für ca. 7 Euro.

Terrassenboden renovieren Schritt für Schritt

1. Bei Algen und Grünbelägen den Terrassenboden vorab mit Bondex Renovier! Reiniger behandeln. Dazu den Reiniger mit einer Bürste oder Pinsel gleichmäßig auf die zu be-handelnde Oberfläche aufbringen und 24 Stunden einwirken lassen.

2. Oberfläche mit einer harten Bürste oder einem Schrubber vom Belag befreien. Anschließend mit Wasser und herkömmlicher Seife reinigen und mindestens 24 Stunden trocknen lassen. Für den folgenden Anstrich mit Bondex Renovier! Farbe muss der Untergrund trocken, sauber, tragfähig, fett- und wachsfrei sein.

3. Die Bondex Renovier! Farbe nach dem Öffnen mindestens 3 Minuten gut umrühren. Für die Verarbeitung werden Rolle, Pinsel sowie eine Farbwanne benötigt.

4. Farbe mit einem Pinsel in kleinere Risse und Löcher tupfen, bis diese gefüllt sind.

5. Die Kanten der Terrasse ebenfalls mit kurzen Tupfbewegungen mit Farbe bestreichen.

6. Die erste Farbschicht mittels einer Rolle mit leichtem Druck gleichmäßig auftragen. Farbe, die sich in den Rillen sammelt, kann einfach mit einem Pinsel entfernt werden.

7. Die Terrasse nach dem ersten Anstrich mindestens sechs Stunden trocknen lassen.

8. Für den zweiten Anstrich die Schritte 4 bis 6 wiederholen.

9. Nach 12 Stunden Trocknungszeit ist die Terrasse begehbar und nach 72 Stunden können Gegenstände wie Möbel oder Pflanzkübel aufgestellt werden.

Weitere Informationen sowie viele Inspirationen, Tipps und Tricks gibt es auf www.bondex.de und im Bondex Youtube-Channel.

Ansprechpartner: Matthäus Lukassowitz
Firma: Dörfer/Partner Kommnikationsgesellschaft mbH
Telefon: 0211/52301-26
E-Mail: lukassowitz@doerferpartner.de