zur Projektübersicht

Alu-Backform als Pflanzgefäß

1 / 1

  • Rubrik: Im Garten
  • Schwierigkeitsgrad: Easy
  • Kosten: ca. 1,-
  • Dauer: Unter 1 Tag
  • Personen: 1 Person

Material

  • 1 Alu Backform, 25 cm

Werkzeug

  • Hammer,
  • Nagel

Sara „Macht sich rar“ 27.04.2012

1

Aus einer alten Back- oder Puddingform aus Alu, die man auf Flohmärkten, Sozialkaufhäusern oder Altwarenläden findet, lässt sich schnell ein schönes Pflanzgefäß herstellen. Einfach am Boden Löcher z.B. mit Hammer und Nagel einschlagen (für den Wasserabzug!), mit ein paar Tonscherben auslegen und dann eine oder mehrere Pflanzen nach Wahl mit Hilfe von Blumenerde hineinsetzen. Fertig!

http://mein-waldgarten.blogspot.de/

Projekt bewerten:

10 Bewertungen

Drucken | Bookmark | Weiterempfehlen | Beanstanden

Kommentieren

1 Kommentare

Kerstin: Herzlichen Glückwunsch zum 5. Preis beim Wettbewerb "Mach mal was im Garten"!

04.05.2012 um 11:51 Uhr | Beanstanden

„Mach mal“ – Die Community zum Heim­werken in Haus und Garten wird ge­trag­en vom Hersteller­verband Haus & Garten e.V. sowie dessen Mit­glieds­unter­nehmen: