zur Projektübersicht

Gartenbutler

1 / 2

  • Rubrik: Im Garten
  • Schwierigkeitsgrad: Machbar
  • Kosten: ca. 10,-
  • Dauer: Unter 1 Tag
  • Personen: 1 Person

Material

  • 1 Alte Tischplatte , 100 cm x 55 cm x 2,8 cm
  • 3 Rundstab, 100 cm x 8 mm
  • Schrauben für Ring und Stiel ,
  • 1 Holzleim, etwas
  • 1 Allzweckkleber für Papier , etwas
  • 1 Acryllack , etwas

Werkzeug

  • PC mit Drucker,
  • Stichsäge PST 1000 PEL,
  • Oberfräse POF 1400 ACE,
  • Tischbohrmaschine,
  • Forstnerbohrer,
  • Schleifpapier,
  • Schleifmaus,
  • Bandschleifer,
  • Dekupiersäge ,
  • Schraubzwingen

Holzkopf „Macht's vor“ 14.08.2013

5

Habe mir aus einer Grabgabel und Holz vom Sperrmüll einen Gartenbutler gebaut mit Handtuchhalter, Platz für 4 Flaschen oder Gläser und 3 Schnapsgläser.
Er ist 53 cm breit und 38 cm tief und hoch, je nach dem wie hoch eine Grabgabel ist.
Die 10 Euro beinhalten die Grabgabel für 6,99 und 3 Rundhölzer für 3 Euro.

Projekt bewerten:

14 Bewertungen

Drucken | Bookmark | Weiterempfehlen | Beanstanden

Kommentieren

5 Kommentare

Holzkopf: Klasse, freue mich sehr über den 3 Platz und möchte mich bei allen bedanken die mich so weit gebracht haben, natürlich auch meinen besten dank an das mach mal Team

02.10.2013 um 23:47 Uhr | Beanstanden

na-komm: Herzlichen Glückwunsch zum dritten Preis bei unserem Wettbewerb "Mach mal was im Grünen" (https://www.mach-mal.de/wettbewerb/7/wettbewerb-mach-mal-was-im-gruenen)!

02.10.2013 um 11:35 Uhr | Beanstanden

sonja111: Du hast immer so geniale Ideen Holzkopf, wunderschön ist er geworden Dein Butler und superpraktisch! Wieder eine ganz tolle Arbeit von Dir und auch prima beschrieben!

16.08.2013 um 18:19 Uhr | Beanstanden

Holzkopf: Danke dir und mit dieser Bauanleitug dürfte es keine probleme geben es nach zu bauen;-)))

15.08.2013 um 14:13 Uhr | Beanstanden

kressida-i: Lieber Holzkopf, das ist ja mal eine praktische Idee! Und sieht auch echt schick aus. Da bekommt man richtig Lust, loszuschreinern.. Liebe Grüße! Tessa

15.08.2013 um 12:09 Uhr | Beanstanden

„Mach mal“ – Die Community zum Heim­werken in Haus und Garten wird ge­trag­en vom Hersteller­verband Haus & Garten e.V. sowie dessen Mit­glieds­unter­nehmen: