zur Projektübersicht

Neue Fenster einbauen

Neue Fenster einbauen

1 / 4

  • Rubrik: Im Haus
  • Schwierigkeitsgrad: Machbar
  • Kosten: k.A.
  • Dauer: 1-2 Tage
  • Personen: 1 Person

Material

  • Pattex Power PU Schaum Universal,
  • siehe Anleitung (je nach Fenstertyp),

Werkzeug

  • Wasserwaage,
  • Hammer,
  • Bohrer,
  • Rahmendübel,
  • Keile,
  • Schutzbrille

Pattex „Macht's vor“ 01.08.2014

1

Die Fenster im Haus sind alt, die Rahmen marode und es zieht? Dann ist es Zeit für ein neues Fenster.

Für beste Isolierung gegen Wärmeverlust und optimalen Schutz vor Feuchtigkeit ist bei der Fenstermontage ein hochwertiger PU Schaum unverzichtbar.

Der Power PU Schaum Universal von Pattex ist deutlich MDI-reduziert (weniger als 1 Prozent) und freiverkäuflich. Dabei bietet er Sicherheit und höchste Leistung in der Anwendung.

www.pattex.de

Projekt bewerten:

4 Bewertungen

Drucken | Bookmark | Weiterempfehlen | Beanstanden

Kommentieren

1 Kommentare

Woodhead: Gute Anleitung,
doch wenn mehrere Fenster getauscht werden, muss meines Wissens nach mit Dichtungsbändern gearbeitet werden,
(die einen optimalen Feuchtigkeitsaustausch gewährleisten)
um die RAL Norm zu erfüllen, oder?

09.11.2014 um 21:49 Uhr | Beanstanden

„Mach mal“ – Die Community zum Heim­werken in Haus und Garten wird ge­trag­en vom Hersteller­verband Haus & Garten e.V. sowie dessen Mit­glieds­unter­nehmen: