zur Projektübersicht

DIY-Rahmen aus Ästen

Deko-Hirsche, Moos und Zapfen: Herbst im Rahmen.

1 / 2

  • Rubrik: Im Garten
  • Schwierigkeitsgrad: Machbar
  • Kosten: ca. 5,-
  • Dauer: Unter 1 Tag
  • Personen: 1 Person

Material

  • 2 Reststücke einer Dachlatte,
  • 1 langen, dicken Ast,
  • Nägel,
  • Holzlack,

Werkzeug

  • Hammer,
  • Pinsel,
  • Stichsäge,
  • Zollstock

NatuerlichDeko „Macht's vor“ 26.10.2016

0

Mein Mann kennt das schon, aber er stellt doch jedes Mal die rhetorische Frage: „Ist das Deko oder kann das weg?“ Und ich: „Natürlich Deko!“ So geschehen erst kürzlich bei unserer letzten Baustelle, als noch Reststücke von einer Dachlatte übrig geblieben sind.

Schon länger hatte ich die Idee von einem Rahmen aus Ästen, den ich saisonal dekorieren kann. Gesagt, getan.

Mit Deko-Hirschen, Moos und Zapfen bekommt mein Rahmen ein herbstliches Motiv. Und zur Weihnachtszeit dürfen ein paar Holzsterne einziehen.

https://natuerlichdeko.wordpress.com/2016/10/02/herbstliche-szene-im-rahmen-aus-aesten/

Projekt bewerten:

7 Bewertungen

Drucken | Bookmark | Weiterempfehlen | Beanstanden

Kommentieren

0 Kommentare

„Mach mal“ – Die Community zum Heim­werken in Haus und Garten wird ge­trag­en vom Hersteller­verband Haus & Garten e.V. sowie dessen Mit­glieds­unter­nehmen: